Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Farbauswahl des Prozessors

Hallo,

ich bekomme nächste Woche am 04.11.2014 mein erstes CI - das Naida CI Q70.

Ich bin 42 und seit Anfang 20 Hörgeräteträgerin. Mein Gehör hat sich immer wieder verschlechtert zuletzt seit Geburt meiner Tochter ging es rapide ab, so dass ich rechts fast komplett ertaubt bin (kein Hörverstehen) und links noch eine Resthörigkeit vorhanden ist.

Bisher war die Farbwahl bei mir eher was Nebensächliches da ich mich eher mit der Grundsatzfrage (CI Ja-Nein) befasst habe. Nur war ich beim Audiologen noch mal zur Beratung und als das Thema der Farbe des Prozessors aufkam tendierte ich eher zu einer etwas unaufälligen Farbe (schwarz bei dunkelbraunen Haaren). Der Audiologe warf aber auch das Argument auf: es sei durchaus auch sinnvoll das CI nicht zu verstecken, sondern offen zu tragen um der Umwelt zu zeigen, dass eine Hörbehinderung vorliegt, d.h. man nicht erwarten soll, dass ich absolut alles sehr gut höre usw.

Meine Frage: Wie habt ihr es mit der Farbwahl gehalten? Für welche Farbe habt ihr euch entschieden und warum.

Ich gehe ziemlich offen um mit meinen Hörgeräten, dennoch finde ich ein CI samt Spule und Kabel doch sehr auffällig und bin grad ganz schön unentschlossen.

LG

Katharina

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.