Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Umzug nach Deutschland Raum Freiburg

Hallo an alle AB Choclea Implantat User

Ich bin der Vater des 7 jährigen Maximilians, der ein bilaterales Choclea Implantat Typ Harmony benutzt und wir werden in Kürze vom Grossraum Madrid Spanien nach Deutschland übersiedeln. Damit verbunden werfen sich uns natürlich viele Fragen auf, da bisher die ärztliche, schulische und logopädische Betreuung hier in Madrid stattfand. Mit dem Umzug würden wir gerne einen Erfahrungsaustausch mit Eltern aus dem Grossraum Freiburg oder aus Süddeutschland anstreben. Deshalb möchte ich kurz seinen Werdegang darstellen.

Da ich in einer hörenden Familie zur Welt kam, hat man leider erst mit ca. 10 Monaten meine Hörbehinderung festgestellt. Mit 14 Monaten bekam ich dann das erste Implantat, mit welchem ich auch schnell grosse Linguistische Fortschritte machte. Mit 3 Jahen kam ich in die Vorschule und wurde logopädisch betreut. Durch die sehr positive Entwicklung motiviert bekam ich mit 6 Jahren mein bilaterales Implantat, an das ich mich nach anfänglichen Schwirigkeiten sehr gut gewöhnt habe. Mittlerweile bin ich in der Grundschule Ende 2. Klasse und habe eine fast dem alter entsprechende linguistische Ausdrucksweise und durch das Harmony kann ich sogar telefonieren. Betreut werde ich weiterhin von einer Logopädin und in der Schule benutzt meine Lehrerin ein FM zur besseren Verständigung.

Jetzt haben sich meine Eltern entschlossen zum neuen Schuljahr im September nach Deutschland umzuziehen und dadurch entstehen natürlich viele Fragen, deshalb wäre ich um jegliche Rückmeldung und Hilfestellung sehr dankbar. Inerster Linie richten sich meine Fragen nach medizinischer Betreuung, schulischer Möglichkeiten und Erfahrungsaustausch anderer Eltern.

Ich sende viele Grüsse und cordiales saludos aus Madrid

Maximilian Schreck

Kommentare

  • Hallo Maximilian,

    Willkommen hier im Forum!

    Da habt Ihr ja grosse Pläne!

    Ich bin aus Zürich und kenne mich mit der Region Freiburg nicht gut aus. Aber Implant Centrum Freiburg hat einen guten Ruf. Wendet euch mit euren Fragen einfach mal an diese Klinik, sie werden garantiert weiter helfen.

    http://www.uniklinik-freiburg.de/icf/live/index.html?weiterleitung=ja

    Vielleicht kann euch auch eure Klinik in Madrid beim Kontaktküpfen helfen?

    Viele Grüsse,
    Dominik
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.